Unsere Gemüse Raritäten im Oktober

Heute stellen sich vor:

Eiszapfen Radisli

Die Eiszapfen sind eine von Pro Specia Rara erhaltenen, alte Radisli Sorte. Sie wird seit dem 1900 Jahrhundert angebaut und ist im Geschmack sehr mild, hat eine dünnere Haut als die roten Radisli und eignet sich super für Salate und zum roh essen.

Gelber Schmalz Bodenkohlrabi

Vielleicht stammt das Bodenkohlrabi aus einer Züchtung zwischen Kohlrabi und der Herbstrübe. Wann weiss es heute nicht mehr so genau. Auf jeden Fall schmeckt sie hervorragend im Eintopf, roh im Salat und zum dippen. Und sie lässt sich sehr gut lagern.

Pak Choi

Das aus Asien stammende Wintergemüse ist schon seit vielen Jahren in unseren Gärten zu finden. Die kalorienarme Pflanze mit vielen wichtigen Mineralstoffen, wird als Salat oder als Blattgemüse verwendet. Zum Beispiel kann man damit den Mangold oder Krautstiel im Rezept ersetzen. Pak Choi ist mild im Geschmack und erinnert ein bisschen an Blumenkohl